Facial Plastic and Reconstructive Surgery) sind HNO Fachärzte. Ein HNO Facharzt ist ein Kopf und Hals Chirurg. HNO Facharzt-Ausbildung, ist die einzige Ausbildung, die die Nasenoperation beinhaltet. Die Gesichtsplastik Chirurgie als Nebenfach der HNO Facharzt-Ausbildung weitet sich sehr schnell auf der ganzen Welt aus. Ein HNO Facharzt der sich mit Gesichtsplastik Chirurgie befasst hat, wird ihren Anforderungen am besten gerechten werden. Wichtig ist die chirurgische Erfahrung, die ihr Arzt vorher gemacht hat. Sie selbst werden schon die beste Auswahl für sich treffen.

In welchem Alter kann ich eine Nasenplastik durchführen lassen?

Für diese Operation gibt es keine obere Altersbeschränkung. Ich habe Patienten im Alter von 70 Jahren operiert. Die Altersuntergrenze ist jedoch bei Jungen und Mädchen verschieden. Bei Mädchen beträgt diese 14-15 Jahre, bei Jungs 17-18 Jahre.

Ich habe mich für eine Nasenplastik entschieden. Was muss ich nun tun?

Vor ihrer Nasenplastik wird ihre Nasen von innen und außen, mit endoskopischen Instrumenten ausführlich untersucht. Die äußeren Probleme ihrer Nase werden, ausführlich mit Ihnen besprochen. Ihr Gesicht wird aus 8 verschiedenen Winkeln fotografiert, diese Bilder werden für die Operationsplanung genutzt. Außerdem werden die Aufnahmen auf der Digitalen Kamera bearbeitet (imaginieren). Somit bekommen Sie einen Eindruck, wie Sie nach der Operation aussehen werde. Ich führe meine Operationen nur unter Vollnarkose und in hoch ausgerüsteten Krankenhäusern durch. Die Operationsdauer richtet sich nach der Anforderung des Eingriffs. Weil ich bei meinen Eingriffen auf jedes Detail achte, dauern diese Operationen durchschnittlich 3-4 Stunden. Dadurch erhöhen sich die Operationskosten etwas… Nasenverstopfung, Nasenschiefheit und Nasenplastik
Dies ist einer der ausschlaggebendsten Punkte in der Nasenplastik. Viele Patienten, die wegen einer Nasenplastik zu uns kommen, haben nicht nur Deformations-Probleme sondern auch verschiedene Probleme im Naseninnenraum. Eines der weitverbreitetsten ist die Nasenmittelwandkrümmung. Aus diesem Grund ist es wichtig, bei einer Nasenplastik, die Nasenmittelwandkrümmung mit samt der Nasenmuschel Hypertrophie zu bewerten. Falls eine Krümmung während der Nasenplastik nicht behoben wird, dann werden die Atmungsprobleme nach dem Eingriff noch weiter gehen. Für mich ist es unausweichlich, sowohl die ästhetischen wie auch die funktionellen Probleme zusammen zu lösen.