Kosmetische Zahnmedizin

Die ästhetische Zahnheilkunde umfasst einen Prozess, bei dem die allgemeine Zahnheilkunde und einige grundlegende Verfahren zusammen angewendet werden, um ein gesundes und schönes Lächeln zu erzielen. Zahnästhetische Behandlungen umfassen Porzellanlaminate, metallfreie Porzellanveneers oder -brücken, Zahnaufhellungsmethoden, Onlayfüllungen, Zirkoniumbrücken oder überimplantiertes Porzellan.

Zahnaufhellung
Zahnaufhellung, eines der einfachsten und bekanntesten kosmetischen Verfahren, ist die effektivste Methode für Zähne mit gelben, braunen oder orangefarbenen Flecken.
Die Zähne können in der Zahnarztpraxis aufgehellt werden, oder Ihr Zahnarzt empfiehlt möglicherweise ein Set, das zu Hause verwendet werden kann und einen auf Ihren Mund zugeschnittenen Mundschutz enthält. Beide Optionen entfernen Flecken und polieren die Zähne mit einer Form von Wasserstoffperoxid.

Porzellan-Beschichtungen
Porzellan-Veneers werden speziell aus nagelfarbenen, zahnfarbenen Muscheln hergestellt und auf Ihren natürlichen Zahn geklebt. Sie sind farblos und nahezu transparent und verleihen daher ein natürliches Aussehen entsprechend der Form, Größe, Farbe und Länge des darauf geklebten Zahns. Porzellanbeschichtungen sind eine Lösung für Probleme wie verfärbte, abgenutzte oder verbogene Zähne.

Bonden
Das Verkleben wird verwendet, um Brüche und Risse im Zahn zu reparieren oder die Form und Farbe der Vorderzähne zu ändern. Zunächst wird die Farbe des zu verklebenden Kompositmaterials an die Farbe Ihres natürlichen Zahns angepasst. Ihr Zahn wird dann leicht geraspelt und ein Gel wird aufgetragen, um sicherzustellen, dass das Bindematerial fest anhaftet. Nachdem das Kompositmaterial aufgetragen wurde, wird es am Zahn fixiert und mit hochintensivem Licht ausgehärtet. Es wird dann für ein natürliches Aussehen poliert. Die Verklebung ist auf kleineren Flächen wirksam, da größere Flächen brechen können.

Inlay-Onlay-Füllungen oder weiße Kompositfüllungen
Dunkle Metallamalgamfüllungen müssen ersetzt werden, da sie sich mit der Zeit abnutzen. Sie können auch dazu führen, dass der Zahn reißt und sich löst. Die Füllungen in der Zahnfarbe sind nahezu unsichtbar, da sie farblich sehr gut mit Ihrem natürlichen Zahn kompatibel sind. Darüber hinaus sind sie leistungsfähiger und langlebiger als Silberfüllstoffe.